Willkommen bei www.gerald-fraenkl.de - Gerald Fränkl

Hier erfahren Sie vieles über mich, die Person Gerald Fränkl. In meinem Blog kommentiere und annotiere ich Aktuelles und Hintergründiges aus ganz unterschiedlichen Themengebieten.

Sie finden weiterhin meine berühmte Zitate-Sammlung und einige sehr nützliche PC-Tipps.

Und natürlich alle Informationen zu meinen Büchern:
Mein erster Triathlon: Schwimmen, Rad fahren, Laufen für Einsteiger - Erfahrungsbericht, Tippsammlung und Motivationsbuch zum Einstieg
Schritt-für-Schritt zu Diplomarbeit und Dissertation mit OpenOffice.org Writer 2
Digital Rights Management Systeme - Einführung, Technologien, Recht, Ökonomie und Marktanalyse
Digital Rights Management in der Praxis

Und dann noch Informationen zu meiner Arbeit bei der pg verlagsauslieferung, dem pg verlag und bei atic (Typo3- & IT-Agentur).

Viel Spaß.

Gerald Fränkl

http://www.sos-kinderdorf.de/

 

Titelabbildung Gerald Fränkl: Mein erster Triathlon

Nach dem riesigen Erfolg der ersten Auflage gibt es jetzt eine zweite Auflage: noch schöneres, edleres Papier und ein paar kleine Verbesserungen und Ergänzungen.

Im Sommer 2005 habe ich erstmals meine Lieblingssportarten Schwimmen, Rad fahren und Laufen in einem Wettkampf kombiniert.

In diesem Buch gebe ich zahlreiche Tipps und viele nützliche Informationen in kompakter Form und wie von mir gewohnt in einem motivierenden und leicht lesbaren, erfrischenden Schreibstil. Ohne Blabla.

ISBN 978-3-937624-41-9
Format DIN A5
152 Seiten
erschienen 03.03.2008
13,80 Euro (D)

Weitere Informationen bei www.triathlon-einsteiger.de

 

 

Sachbuch/Ratgeber von Gerald Fränkl: Wissenschaftliche Arbeiten: Schritt für Schritt zu Diplomarbeit und Dissertation mit Openoffice.org 2 Writer

Coverabbildung Gerald Fränkl: Diplomarbeit und Dissertation mit OpenOffice.org 2 Writer

Wissenschaftliche Arbeiten: Schritt für Schritt zu Diplomarbeit und Dissertation mit Openoffice.org 2 Writer
So gelingen wissenschaftliche Arbeit schnell und professionell.

Dieses Buch erläutert Schritt für Schritt, wie man mit der Textverarbeitung Writer aus dem Office-Anwendungspaket OpenOffice.org Version 2 Studienarbeiten, Diplomarbeiten und Dissertationen und auch Facharbeiten verfasst. Zahlreiche Bildschirmfotos verdeutlichen jeden wesentlichen Schritt und ermöglichen Ihnen, jeden Schritt leicht nachzuvollziehen. Das Buch gibt viele Zusatzinformationen und Tipps, z.B. zum wissenschaftlichen Arbeiten allgemein sowie zu den Themen Schreibblocken, Arbeitsplatzgestaltung, Grafiken, Buchdruck uvm.

198  Seiten (DINA5), Paperback
14,40 Eur (D), 14,80 Eur (A), 26,00 CHF (CH)
ISBN 3-937624-20-1
16.02.2006 

Klicken Sie hier für weitere Informationen wie Inhalts- und Stichwortverzeichnis zu diesem Buch (neues Fenster).

Klicken Sie hier, um das Buch direkt per Expressauslieferung zu bestellen - versandkostenfrei in Deutschland, 1,50 Eur in der EU (neues Fenster)

In eigener Sache: Fränkl / Karpf Buch erschienen: Digital Rights Management Systeme - Einführung, Technologien, Recht, Ökonomie und Marktanalyse

Am 12.1.2004 ist das Buch von Gerald Fränkl und Philipp Karpf erschienen: Digital Rights Management Systeme - Einführung, Technologien, Recht, Ökonomie und Marktanalyse.

Es kann ab sofort bestellt werden.

Es ist das erste deutschsprachige Buch über Digital Rights Management Systeme. Wie der Buchtitel schon verrät, gibt es eine Einführung in das Digital Rights Management, die Funktionen und Technologien, rechtliche und rechtsökonomische Aspekte und eine Marktanalyse zahlreicher Digital Rights Management Systeme.

Weitere Informationen zum Buch und zur Bestellung finden Sie hier (neues Fenster).

Focus-Magazin: Interview mit mir über Audiokompressionsstandards und legale Musikdownloadangebote

Am Montag, 19. April 2004 erschien im Focus-Magazin ein Artikel mit einem Interview mit mir. Es geht um Audiokompressionsstandards und legale Musikdownloads sowie über Digital Rights Management.

Der Artikel ist hier online verfügbar:  http://focus.msn.de/F/2004/17/Internet/musik/musik.htm

Gerald Fränkl, Gerald Fraenkl, Gerald Fränkel, Gerald Fraenkel, Gerald Frenkl, Gerald Frenkel

Meinen Namen kann man auf viele Arten und Weisen falsch schreiben. Richtig ist einzig diese: Gerald Fränkl.

Valid XHTML 1.0 Transitional


Gerald Fränkl Blog

Für eine vollständige Liste meiner Blog-Einträge oben in der Navigation auf Blog klicken.

Blog als RSS-Kanal hier abonnieren

Dienstag 14. September 2004

Trittin hat während Nationalhymne Hand in der Hosentasche

Im gestrigen Focus ist ein großes Interview mit Bundespräsident Köhler abgedruckt. Da steht drin, dass Jürgen Trittin bei der Vereidigungszeremonie während der Nationalhymne ("natürlich" nicht mitgesungen) die Hand in der...weiterlesen


Montag 13. September 2004

Ryanair wird immer verachtenswerter

Ich lese gerade in einem alten Artikel in der SZ, dass Ryanair offenbar versucht, Mitarbeiter massivst (!) unter Druck setzt, nicht Gewerkschaften beizutreten. Ryanair will auch nicht mit den Gewerkschaften verhandeln, sondern...weiterlesen


Montag 13. September 2004

Hartz IV - Meine Meinung Teil 1

Ich habe ziemlich wenig Verständnis für die Protestaktion, die sich das derzeit ereignen. Die Sprüche gehören in Hirnlosenheime, nicht aber in einen demokratischen Staat. Haben die nichts anderes (Besseres!!!) zu tun? Offenbar...weiterlesen


Sonntag 12. September 2004

Allgemeine Geschäftsbedingungen - oder wie ich den Kunden vergraule

Ich habe gerade bei ebay eine Auktion entdeckt, die ein gewerblicher Käufer eingestellt hat. Dort verweist er auf seine AGBs, die ausgefdruckt 3 fast volle DIN-A-4 Seiten entsprechen. Sowas lese ich per Definition nicht. Die...weiterlesen


Freitag 10. September 2004

Warum muss man Pelze tragen? Lasst die Tiere doch in Frieden!

Ich lese grad bei Focus Online, dass zwei Sat.1-Mitarbeiter auf einer Pressekonferenz der Pelzlobby Farbbeutel geworfen haben sollen oder auch nicht. Ich frage mich: wozu bitte muss man Pelz tragen? Die Tiere können sich weder...weiterlesen


Freitag 10. September 2004

Endlich Bewegung bei steuerfinanzierter Subvention für "Billigflieger"

AirBerlin hat am Flughafen Dortmund seine Abfertigungsgebühren einseitig von 15 auf 2 Eur gesenkt, da der Flughafen "Billigflieger" zu diesem Preis subventioniert - auf Kosten der Steuerzahler! Die Lufthansa prüft einen...weiterlesen


Mittwoch 08. September 2004

Platin und Palladium - Microsoft's geheime Digital Rights Management Strategie

Ich beschäftige mich sehr intensiv mit dem Thema Digital Rights Management. Microsoft hatte die Idee der NGSCB ("Next Generation Secure Computing Base") zunächst - in leicht anderer Form - Palladium genannt. Da bin ich auf eine...weiterlesen


Mittwoch 08. September 2004

Hochwasser und Stürme - und keiner lernt daraus

Nach der Hochwasserkatastrophe an der Oder und jetzt nach dem Sturm Frances in Florida frage ich mich mal wieder: warum lernt man aus solchen Katastrophen nicht? An der Oder haben die Leute ihre Häuser an der gleichen Stelle...weiterlesen


Mittwoch 08. September 2004

Payback und Playback - Gründe für die Abschaffung von Volksmusiksendungen

Johannes Kerner (http://www.jbk.de) hat heute Abend ein Themen-Special zur Volksmusik. Grauenhaft. Ich hab neulich beim Zappen so eine Volksmusiksendung aufgeschnappt. Dabei viel mir auf, dass dort scheinbar nur noch Playback...weiterlesen


Samstag 04. September 2004

Wahlen im Saarland - Weniger Einwohner als München

Morgen (5.9.2004) finden im Saarland Landtagswahlen statt. Warum sowas überhaupt in den Hauptnachrichten gemeldet wird, ist mir schleierhaft. Das Saarland hat etwa 1 Mio. Einwohner und damit weniger als München. Gleichzeitig...weiterlesen


News 1381 bis 1390 von 1390

[Valid RSS]