Willkommen bei www.gerald-fraenkl.de - Gerald Fränkl

Hier erfahren Sie vieles über mich, die Person Gerald Fränkl. In meinem Blog kommentiere und annotiere ich Aktuelles und Hintergründiges aus ganz unterschiedlichen Themengebieten.

Sie finden weiterhin meine berühmte Zitate-Sammlung und einige sehr nützliche PC-Tipps.

Und natürlich alle Informationen zu meinen Büchern:
Mein erster Triathlon: Schwimmen, Rad fahren, Laufen für Einsteiger - Erfahrungsbericht, Tippsammlung und Motivationsbuch zum Einstieg
Schritt-für-Schritt zu Diplomarbeit und Dissertation mit OpenOffice.org Writer 2
Digital Rights Management Systeme - Einführung, Technologien, Recht, Ökonomie und Marktanalyse
Digital Rights Management in der Praxis

Und dann noch Informationen zu meiner Arbeit bei der pg verlagsauslieferung, dem pg verlag und bei atic (Typo3- & IT-Agentur).

Viel Spaß.

Gerald Fränkl

http://www.sos-kinderdorf.de/

 

Titelabbildung Gerald Fränkl: Mein erster Triathlon

Nach dem riesigen Erfolg der ersten Auflage gibt es jetzt eine zweite Auflage: noch schöneres, edleres Papier und ein paar kleine Verbesserungen und Ergänzungen.

Im Sommer 2005 habe ich erstmals meine Lieblingssportarten Schwimmen, Rad fahren und Laufen in einem Wettkampf kombiniert.

In diesem Buch gebe ich zahlreiche Tipps und viele nützliche Informationen in kompakter Form und wie von mir gewohnt in einem motivierenden und leicht lesbaren, erfrischenden Schreibstil. Ohne Blabla.

ISBN 978-3-937624-41-9
Format DIN A5
152 Seiten
erschienen 03.03.2008
13,80 Euro (D)

Weitere Informationen bei www.triathlon-einsteiger.de

 

 

Sachbuch/Ratgeber von Gerald Fränkl: Wissenschaftliche Arbeiten: Schritt für Schritt zu Diplomarbeit und Dissertation mit Openoffice.org 2 Writer

Coverabbildung Gerald Fränkl: Diplomarbeit und Dissertation mit OpenOffice.org 2 Writer

Wissenschaftliche Arbeiten: Schritt für Schritt zu Diplomarbeit und Dissertation mit Openoffice.org 2 Writer
So gelingen wissenschaftliche Arbeit schnell und professionell.

Dieses Buch erläutert Schritt für Schritt, wie man mit der Textverarbeitung Writer aus dem Office-Anwendungspaket OpenOffice.org Version 2 Studienarbeiten, Diplomarbeiten und Dissertationen und auch Facharbeiten verfasst. Zahlreiche Bildschirmfotos verdeutlichen jeden wesentlichen Schritt und ermöglichen Ihnen, jeden Schritt leicht nachzuvollziehen. Das Buch gibt viele Zusatzinformationen und Tipps, z.B. zum wissenschaftlichen Arbeiten allgemein sowie zu den Themen Schreibblocken, Arbeitsplatzgestaltung, Grafiken, Buchdruck uvm.

198  Seiten (DINA5), Paperback
14,40 Eur (D), 14,80 Eur (A), 26,00 CHF (CH)
ISBN 3-937624-20-1
16.02.2006 

Klicken Sie hier für weitere Informationen wie Inhalts- und Stichwortverzeichnis zu diesem Buch (neues Fenster).

Klicken Sie hier, um das Buch direkt per Expressauslieferung zu bestellen - versandkostenfrei in Deutschland, 1,50 Eur in der EU (neues Fenster)

In eigener Sache: Fränkl / Karpf Buch erschienen: Digital Rights Management Systeme - Einführung, Technologien, Recht, Ökonomie und Marktanalyse

Am 12.1.2004 ist das Buch von Gerald Fränkl und Philipp Karpf erschienen: Digital Rights Management Systeme - Einführung, Technologien, Recht, Ökonomie und Marktanalyse.

Es kann ab sofort bestellt werden.

Es ist das erste deutschsprachige Buch über Digital Rights Management Systeme. Wie der Buchtitel schon verrät, gibt es eine Einführung in das Digital Rights Management, die Funktionen und Technologien, rechtliche und rechtsökonomische Aspekte und eine Marktanalyse zahlreicher Digital Rights Management Systeme.

Weitere Informationen zum Buch und zur Bestellung finden Sie hier (neues Fenster).

Focus-Magazin: Interview mit mir über Audiokompressionsstandards und legale Musikdownloadangebote

Am Montag, 19. April 2004 erschien im Focus-Magazin ein Artikel mit einem Interview mit mir. Es geht um Audiokompressionsstandards und legale Musikdownloads sowie über Digital Rights Management.

Der Artikel ist hier online verfügbar:  http://focus.msn.de/F/2004/17/Internet/musik/musik.htm

Gerald Fränkl, Gerald Fraenkl, Gerald Fränkel, Gerald Fraenkel, Gerald Frenkl, Gerald Frenkel

Meinen Namen kann man auf viele Arten und Weisen falsch schreiben. Richtig ist einzig diese: Gerald Fränkl.

Valid XHTML 1.0 Transitional


Gerald Fränkl Blog

Für eine vollständige Liste meiner Blog-Einträge oben in der Navigation auf Blog klicken.

Blog als RSS-Kanal hier abonnieren

Sonntag 13. Mai 2012

Hermes Versand - langsamer geht es nicht mehr

Ich habe bei ebay eine Hose gekauft. Diese wurde mit Hermes verschickt. Gut, Hermes ist ja dafür bekannt, der langsamste Paketdienst Deutschlands zu sein, aber das schießt den Vogel ab: Die Versenderin beauftragt am 30.4. einen...weiterlesen

Kategorie: Wirtschaft und Unternehmen

Freitag 06. April 2012

Müller-Brot - Die Heuchler-Tochter mischt sich jetzt ein

Das Trauerspiel um Müller-Brot nimmt kein Ende: anstatt eine Firma, die niemand braucht, abzuwickeln und vom Markt verschwinden zu lassen, versucht die Tochter des Firmengründers mit heuchlerischen Argumenten "handwerkliche...weiterlesen

Kategorie: Wirtschaft und Unternehmen, Gesundheit und Ernährung

Mittwoch 07. März 2012

Müller-Brot-Gründer jammert rum - er hat die schlechte Qualität erfunden

Also das ist ja der Gipfel im Müller-Brot-Skandal: jetzt meldet sich der Gründer und Ex-Eigentümer Hans Müller zu Wort. 1. Warum hält er nicht den Mund? Er hat die Firma (offenbar inklusive den Namensrechten) vor fast 10 Jahren...weiterlesen

Kategorie: Mediennachlese und Medien, Wirtschaft und Unternehmen, Gesundheit und Ernährung

Freitag 03. Februar 2012

Müller Brot - nach Geschmacksmängel jetzt auch Hygienemängel

Unfassbar! Ich mag Müller Brot ja generell nicht und habe diese Firma zeitlebens bis auf ein paar dutzend Uni-Mittagsimbisse erfolgreich meiden können. Das Zeug ist Industriegeschmacks-Standardfras. Da geh ich lieber in die...weiterlesen

Kategorie: Wirtschaft und Unternehmen, Gesundheit und Ernährung

Freitag 03. Februar 2012

Das Für und Wider automatischer Geburtstagsmails - Tchibs machts gut, o2 katastrophal schlecht

Es ist inzwischen ja regelrechter Standard, dass man von Onlineshops zum Geburtstag (wenn man das Datum denn angibt) einen Geburtstagsgruß bekommt. Payback schickt einem ein paar halbwegs brauchbare Gutscheine, Tchibo lädt mich...weiterlesen

Kategorie: IT und TK, Wirtschaft und Unternehmen

Freitag 03. Februar 2012


Mittwoch 16. November 2011

Alno Hochglanz Möbelpolish - wie viel Aufpreis darf ein Hersteller für zugekaufte Produkte aufschlagen

Wenn man Felgenreiniger bei Audi, BMW oder wem auch immer kauft: er kostet etwas mehr als die gleichen Produkte unter dem Original-Markennamen des Herstellers und viel mehr als Handelsmarken. Das Prinzip Aldi "gleiches...weiterlesen

Kategorie: Wirtschaft und Unternehmen

Sonntag 06. November 2011

Visa und Mastercard versuchten mit neuer Sicherungstechnik Haftung auf Kunden abzuwälzen

Hochinteressanter Artikel der Stiftung Warentest zu den neuen Sicherheitsmechanismen von Visa und Mastercard. Diese hatten zunächst versucht, ein Missbrauchsrisiko mit der neuen Technik auf die Kunden abzuwälzen. Das klingt ja...weiterlesen

Kategorie: Politik, IT und TK, Wirtschaft und Unternehmen

Donnerstag 14. April 2011

Ist texforless.de ein Betrügershop

Vieles deutet darauf hin, mir ist auch ein Fall bekannt, bei dem eine Rücksendung nicht gutgeschrieben wurde. Die Firma versucht absolut alle Tricks, damit man ihr nicht habhaft werden kann. Leider hat eine Beschwerde bei der...weiterlesen

Kategorie: Wirtschaft und Unternehmen

Mittwoch 17. November 2010

Datenklau bei schlecker.com - Spam

Ich verwende nummerierte eMail-Adressen als Spamschutz. Vor längerer Zeit hatte ich mich mal bei schlecker.com angemeldet. Jetzt bekomme ich seit ca. zwei Wochen auf die Adresse, die ich dabei angegeben hatte (und wirklich nur...weiterlesen

Kategorie: IT und TK, Wirtschaft und Unternehmen

[Valid RSS]